Abwasser #34

  • Post von Bundespräsidentin Leuthard.
  • Christoph Blocher macht einen Witz.
  • Sex mit einem Kalb.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #33

  • Abwasser-Reisetipps: rumreiches Kuba.
  • Gast: SP-Kantonsratskandidat und Muslim Gökhan Karabas.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Die vollständige Abwasser-Blacklist (Teil 1)

So unbegreiflich es sein mag: Es gibt Personen in diesem Land, die sich entschieden haben, meine Einladung in die top-lässige Radiosendung Abwasser abzulehnen. Die Gründe dafür sind ungewiss, zumal in den meisten dieser erfolglosen Einladungsversuche dreisterweise nicht einmal eine Absage erfolgt – in der Regel wird man schlicht ignoriert. Um so fragwürdiger erscheint eine solche Verhaltensweise, wenn man sich vor Augen führt, in welche Reihe bisheriger Gäste – bestehend aus einigen der grössten sowie irrelevantesten Persönlichkeiten aus Kunst, Kabarett, Medien und regionaler bis nationaler Politik – man sich hätte einfügen können.

In der Hoffnung, künftige potenzielle Gäste von einem solchen unangebrachten Vorgehen abhalten zu können, werden die Einladungsablehner sanktioniert, indem sie mit einem lebenslänglichen Ausschluss aus der Gruppe möglicher Abwasser-Gesprächsgäste belegt werden. Ein späterer Auftritt in Zeiten, in denen die Sendung von nationaler Bedeutung und das Interesse an einer Einladung somit immens höher sein wird, ist somit unter den allermeisten Umständen ausgeschlossen. Dieser unter Hörerinnen und Hörern bereits als Abwasser-Blacklist bekannte Pranger wird nun zur Erhöhung seiner Wirksamkeit auch schriftlich festgehalten und hier auf LUTZZ.ch für jede und jeden zugänglich gemacht.

Leidet an einer Mikrofon-Scheu: Watson-Frau Sigrist (rechts). (Twitter)

1. Watson-Frau Madeleine Sigrist
Im Hinblick auf die Juli-Ausgabe 2014 wurde der umstrittenen «Autorin» des AZ-Medien-Katzenbilder-Portals Watson Madeleine Sigrist eine Einladung unterbreitet, um in der Sendung etwas über ihre grossartigen Werke zu sprechen. Sigrist war dem Vorhaben zunächst grundsätzlich nicht abgeneigt und empfand die Idee gar als Wertschätzung: «Wow, was für eine Ehre.»

Allerdings schränkte sie die Erwartungen sogleich ein: Sie befinde sich demnächst in einer stressigen Phase und leide an einer Mikrofon-Scheu. Zudem äusserte die begabte Listicle-Verfasserin den Wunsch, vor einer allfälligen Zusage erst einmal in die Sendung reinhören zu können. Sigrist wurde der Link zu Folge 2 zugestellt, in der man möglicherweise eine gewisse kritische Haltung gegenüber Medienerzeugnissen simplerer Machart heraushören kann (Anruf bei Blick am Abend). Die Jungjournalistin meldete sich anschliessend womöglich deshalb nicht mehr. Oder ihr war das Niveau unserer Sendung generell zu tief, was angesichts der von ihr verbreiteten Inhalte etwas heissen will.

Reagierte nicht mehr: Moderator Sascha Rossier. (Wikipedia)

2. SRF-3-Moderator Sascha Rossier
Der ehemals als Rapper Lügner aktive Sascha Rossier erhielt von den Abwasser-Verantwortlichen im September 2014 erstmals eine der an sich begehrten Einladungen in die gute Spass-Sendung. Auf das erste, gar leicht schleimend formulierte Anfrage-Mail reagierte der seit 2013 bei Radio SRF tätige BMI-Übertreter noch erfreut und sagte einem Telefoninterview prompt zu.

Auf den nachfolgenden Terminvorschlag reagierte Rossier dann allerdings nicht mehr, aus nie geklärten Gründen. Spekuliert wird in Abwasser-Kreisen, das unprofessionelle Vorgehen bei der Terminfindung könnte den SRF-3-Mann abgeschreckt haben. Das Telefoninterview hätte gemäss Vorschlag des Abwasser-Verantwortlichen nämlich an einem Freitag oder Samstag stattfinden sollen – just an jenen beiden Tagen, an welchen sich der Radioprofi auf seine Freitagabendsendung vorbereiten bzw. sich davon erholen muss. Möglicherweise, so die Vermutung, empfand Rossier die offensichtliche Unkenntnis über den Sendetermin seiner grossen Musiksendung als eine Art Majestätsbeleidigung. Für diese These spricht auch, dass Rossier eine erneute Anfrage im Folgejahr gänzlich ignorierte.

Weitere Teile dieser Reihe werden sich u.a. Knackeboul, Peach Weber und Hazel Brugger widmen müssen, falls sie irgendwann erscheinen werden.

Posted in Blog | Leave a comment

Abwasser #32

  • Unschädlichmachung Donald Trumps.
  • Gesucht: Abwasser-Aussenreporter für Nacktselfie.
  • Abwasser-Reisetipps: Tunesien u.U. meiden.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #31

  • Willis weihnachtliches Sex-Erlebnis mit einem «Pottwal».
  • Willis wunderliches Weihnachts-Menü.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #30

  • Abwasser #30 vom 20.11.2016!
  • Guy Parmelins Weisswein im grossen Abwasser-Trinkbarkeitstest.
  • Berichte von toten Vögeln.
  • Studiogast: Komikfrau und bekennende Deutsche Kati Rausch.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Grossmeister & Co. zu Gast bei J. P. Love

LutzzArem und Freaky Fridolin sprachen am vergangenen Samstag Frühmorgen mit dem legendary J. P. Love u.a. über Schlagermusik und Kokain. Letzteres sehr zum Ärger einer Anruferin.

Posted in News | Leave a comment

Abwasser #29

  • Walti informiert sich telefonisch über ein Thai-Massage-Angebot!
  • Alles, was man über die neue Monopoly-Edition «Olten» wissen muss!
  • Wortwitz-Wizard Kilian Ziegler im grossen und lustigen Interview!

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser Extra #3

  • Implizites Lob für Abwasser von Giacobbo/Müller!
  • Neue SRF-Unterhaltungs-Formate im kritischen Review!
  • Willis grosse Burka-Enthüllung!

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #28

  • Unzählige uneheliche Kinder gezeugt?: Chris von Rohr im grossen Kurz-Interview!
  • Geruchsveränderung im Studio: Waltis grosses Comeback aus der Sommerpause!
  • Waltis grosser Anruf nach Griechenland!

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2

Das vollständige Gespräch mit Chris von Rohr ist hier zu finden.

Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #27

  • Walti-freies Sommerferien-Spezial zum Zweiten!
  • Alternatives Sportvergnügen: Die O-Nymph-ischen Spiele!
  • Neue Hintergründe zur crazy Wahnsinns-Tat in Salez!

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #26

  • Sommerferien-Spezial live aus Winznau SO.
  • Schönheitsoperationen für Schamlippen.
  • Brandneue Musik der Amigos.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

«Ich könnte auch singen»: Einer und ein Weiterer bei Radio RaBe

Das Traumpaar des deutschschweizerischen Sprechgesangs begab sich vorletzte Woche nach Bern zu RaBe, um sich und seine Musik ins richtige Licht zu rücken. In der Sendung «Gschächnütschlimmers» gaben sie bemerkenswerte Antworten auf die Fragen des Moderators Harry Hustler. Kritisch wurde es, als Hustler die Frage in den Raum stellte, ob Rap das Duo brauche. Nach kurzem Zögern konnte verneint werden. Weitere spannende Angaben und einige Live-Rap-Sessions sind dem 51-minütigen Auszug zu entnehmen.

Posted in Blog, News | Leave a comment

Doris und das Onlineportal

Ermöglicht wird so ein auf die Region Hohlköpfikon fokussiertes Onlineportal, das sich über geile Damen hermacht. Es kann ja auch nichts dafür, dass es so veranlagt ist, begründete das Onlineportal sein Verhalten zynisch lächelnd. «Aber, aber», rief Doris mit erzürnter Stimme, die Unverständnis auszudrücken schien, «das ist doch keine plausible Begründung für ein derart unschickliches Gebaren!». «Woher willst denn Du das wissen, Doris?», erwiderte das nun stark erboste Onlineportal, «Du bist doch bloss eine dumme Aargauerin!». Diese Beleidigung sass. Doris, völlig irritiert ob der unerwarteten Infragestellung ihres Urteilsvermögens aufgrund ihrer geografischen Herkunft, zückte nach kurzem Zögern ihr abhörsicheres, pechschwarzes, etwas klobig wirkendes Mobiltelefon und suchte auf dem Display eine Nummer hervor, die sie umgehend wählte. In geringer Lautstärke konnte man nun den Freiton vernehmen, der die eingetretene Stille, die im Raum herrschte, etwas aufzufüllen vermochte. Es vergingen einige Sekunden, bis sich am anderen Ende eine etwas weindurchtränkt klingende Stimme meldete: «Oui?». Doris, ohne irgendeine Begrüssung auszusprechen, nannte zwei Wörter: «Codewort: Schleimhautentzündung». «Déjà?», klang es aus der Ohrmuschel. Darauf entwich Doris ein entschiedenes «jetzt!», worauf sie die Handytaste zur Beendung des Gesprächs bediente und ihr Mobiltelefon in ihrer anthrazitfarbenen, bratpfannengrossen Handtasche, die sie lässig von ihrer rechten Schulter herabbaumeln liess, verstaute. Ihr Blick wandte sich schlagartig wieder dem Onlineportal zu. «So, Du Arschloch, jetzt kannst Du Deine Begründung nochmals überdenken – zwei Minuten!», schoss es aus Doris heraus. Das Onlineportal war sich seiner Sache plötzlich nicht mehr sicher – und fing vor Nervosität an, zu masturbieren.

Posted in Bullshit | Leave a comment

Abwasser «Smash»

Abwasser «Smash» – mit der bezaubernden Miss Yokohama Roxane Baumann!
===> DOWNLOAD HIER

Roxane Baumann (links) ist ein Model und sie sieht gut aus. Kleinradio-Betreiber Andi Peter (Mitte) hoffte vergeblich auf weitere Sendungen mit dem begabten Radio-Beau Lutzz (rechts).

Hintergrund: Im April konnte unter Verwendung des beliebten Radiokonzepts «Abwasser» eine Testsendung für den Kleinradiosender «Radio Smash» realisiert werden. Da sich der Kleinradio-Betreiber Andreas «Ändu» Peter und der charismatische «Abwasser»-Chefmoderator Lutzz über die Konditionen der einst geplanten Kooperation nicht einig werden konnten, werden jedoch keine weiteren Sendungen für den Kleinradiosender produziert werden.

Angebote von Grossradiosendern und grösseren TV-Stationen (z.B. SRF) werden weiterhin gerne entgegengenommen.

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #25

  • Transen in der wortwitzigen Abwasser-Analyse!
  • Schwule und Lesben.
  • Frauenquote: Missstände im Abwasser entdeckt!

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Abwasser #24

  • Beleidigungs-Meldung ans türkische Konsulat.
  • Fachmännische Wortspiel-Unterstützung für Armeechef Blattmann.
  • Gast: Tina Nägeli, SRF 3.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Offener Brief an SRF-Sendung «Glanz & Gloria»

Der Oltner Sehr-gut-Musiker Lutzz sah sich diese Woche gezwungen, die unausgewogene Themenwahl der People-Sendung «Glanz & Gloria» anzuprangern.

Folgendes Schreiben wurde dem SRF-TV-Chefredaktor sowie den Verantwortlichen des inhaltlich (noch) fragwürdigen Prominenten-Formats gestern Abend zugestellt. Bislang blieb eine Reaktion seitens Staatssender aus.

Posted in Blog | Leave a comment

Abwasser #23

  • Gast: Andri Silberschmidt, neuer Präsident Jungfreisinnige Schweiz.
  • Gast Silberschmidt kündigt Druckversuche auf FDP-Präsidentin Gössi an.
  • Gast Silberschmidt über seine Hiphop-Vergangenheit und seine Abneigung gegenüber Billag-Gebühren.

===> DOWNLOAD HIER

Podcast Feed: http://www.lutzz.ch/?cat=19&feed=rss2
Posted in Abwasser | Leave a comment

Weltmeister im Kiffen

Posted in Blog | Leave a comment